• 03. 12. 2022
  • Meißner SV 08 1. : GFV 2.
  • 13:30 Uhr
  • 04. 12. 2022
  • FV Dresden 06 Laubegast : GFV 1.
  • 13:30 Uhr
  • 04. 12. 2022
  • Fortuna Leuben : GFV 3.
  • 13:30 Uhr

Nachruf Rolf Weidelhofer

Nachruf Rolf Weidelhofer

Auch für uns beginnt das neue Kalenderjahr unschön und traurig: schmerzlich haben wir vom plötzlichen Ableben unseres engagierten Sportfreunds

— Rolf Weidelhofer —

erfahren.

Rolf war vor der Deutschen Einheit ab 1978/79 bei der BSG Landtechnik Großenhain als Spieler aktiv, wo er auch etliche Tore für unsere Farben erzielen konnte. Zwischenzeitlich spielte er bei unseren Sportfreunden vom FV Zabeltitz, wo er zum Erreichen von Kreismeisterschaften beitrug. In den während der Wende-Zeit entscheidenden Saisons 89/90 und 90/91 konnte er (wieder für Großenhain spielend) beispielsweise 20 Einsätze sowie 4 Tore und 9 Vorlage für die Meisterschaftsergebnisse sowie im Rahmen der Aufstiegsspiele beitragen.

Nach dem er nicht mehr aktiv am Spielgeschehen beitrug, war er für uns aufgrund seiner weitreichenden Kontakte und Beziehungen als „Strippenzieher im Hintergrund“ enorm von Bedeutung. Er hat beispielsweise in den letzten fünf Jahren bei der Entwicklung und des Aufstiegs unserer A-Junioren maßgeblich beigetragen, in dem er gleich vier wichtige Leistungsträger aus Riesa nach Großenhain lotste, was schlussendlich die Initialzündung für den aktuellen sportlichen Erfolg unserer Jungs darstellt. Des Weiteren hat er den Vorstand stets bei kniffligen Entscheidungen beraten und war auch stets ein sehr gern gesehener sowie kompetenter Gast auf den hiesigen Sportstätten.

Wir wünschen seiner Familie sowie allen Angehörigen viel Kraft in diesen schweren Stunden und bekunden unsere aufrichtige Anteilnahme.

 

Im Namen des Vorstandes
Paul Köhler

 

Sportstätten

Hier trainieren und spielen wir.