NEWSLETTER
KONTAKT
ANFAHRT
DIE SCHIEDSRICHTER
"
Aktuell sind 9 Schiedsrichter (SR) für den Verein auf den Sportplätzen des KVF Meißen und darüber hinaus unterwegs. Dazu zählen folgende Sportfreunde: Dr. E. Horn, Sebastian Probst, Tom Uecker, Willi Kirsche, Felix Schenk, Jannik Strobel, Paul Justin Müller (seit 2015), Niklas Schmidt (von Traktor Priestewitz gewechselt) und Heiko Probst. Die Sportfreunde Willi Marotz und H. J. Klitzke stehen dem Verein für die eigenen Spiele im Kleinfeldbereich zur Verfügung.

Auch wenn es 9 Schiedsrichter sind, der Verein sucht weiter Sportfreunde, die sich diesem anspruchsvollen Hobby widmen. Man wird als Schiedsrichter nicht geboren. Aber wer das Interesse und die Lust mitbringt, kann diese Berufung mit viel Freude ausüben.

Mit Sportfreund Heiko Probst steht der SR-Obmann des Vereins mit Rat und Tat zur Seite. Die Gruppe der Großenhainer SR soll sich in den nächsten Jahren weiter festigen. Dazu soll jeder Einzelne mit beitragen. Tradition wird zum Beispiel, dass die 3 Hausregelteste pro Saison in gemeinsamer Gruppenarbeit absolviert werden.

Gesucht wird auch ein Sponsor für unsere Gruppe, der uns in vielen Belangen unterstützen kann.

Im Namen des Vereins und im persönlichen Namen möchte ich [Heiko Probst] mich für die bisherige Zusammenarbeit bei den Schiedsrichtern bedanken und hoffe, dass sich der Eine oder Andere noch findet, damit der Großenhainer Fußballverein wenig Probleme bei der SR-Sollerfüllung in den nächsten Jahren hat.

"
Probst S.
KOL Herren, Jahrgang 1989
Probst H.
Schiedsrichterkoordinator, Jahrgang 1964
J. Klitzke H.
nur vereinsintern, Jahrgang 1942
E. Horn D.
Kreisklasse, Jahrgang 1944
Marotz W.
nur vereinsintern, Jahrgang 1937
Schenk F.
Kreisklasse, Jahrgang 1997
Uecker T.
Jahrgang 1995
Strobel J.
Jungschiedsrichter, Jahrgang 2000
Kirsche W.
Jungschiedsrichter, Jahrgang 1998
03522 / 50 75 72
info@gfv1990.de
Mehr als nur Fußball.
GFV.