KONTAKT
ANFAHRT

Großenhain E1 mit Platz 7 von 8 Teilnehmern

01
PLAZIERUNG
00
SPIELE
005
TORE
NÄCHSTES SPIEL
Donnerstag,
Uhr
(Aus)
E1
div. Gegner
25.01.2020
7
:
0
10:00 Uhr
0
0
auswärts
Alle Spiele
Großenhainer FV

25.01.20
HKM  Futsal Endrunde in Riesa
7. Platz

 
 

Großenhain E1 mit Platz 7 von 8 Teilnehmern!

 

Mit einer enttäuschenden Leistung belegte die 1. E-Jugend bei der Endrunde der Hallenkreismeisterschaft Futsal, am vergangenen Samstag in Riesa, nur den vorletzten Platz.

 

In der Vorrunde hatte die Mannschaft mit 4 Siegen sicher auf Platz 1 die Zwischenrunde erreicht.

 

Dort zeigte die Mannschaft nach 2 Auftaktniederlagen Moral und belegt mit 2 folgenden Siegen gegen Canitz 2. und Lommatzsch 1. glücklich Platz 2 und somit die Qualifizierung für die Endrunde.

Die Endrunde wurde in 2 Staffeln mit je 4 Mannschaften gespielt.

Großenhain verliert das erste Spiel gegen Canitz 1. mit 0:3, da beste Chancen nicht genutzt wurden und Canitz, die Bälle nach vorn geschlagen, die Schwächen in der Defensive von Großenhain clever ausnutzt. Da nun im 2. Spiel gegen die Spielgemeinschaft Priestewitz / Merschwitz ein Sieg her musste, um die Chance das Halbfinale zu erreichen, zu erhalten, setzte Großenhain auf Offensive u. Merschwitz verteidigte mit mit allen Mitteln. Da Großenhain seine Chancen nicht  nutzen kann blieb es am Ende beim 0:0. Im letzten Spiel gegen Weinböhla sah es lange Zeit nach einem Sieg für Großenhain aus, doch Fehler in der Defensive von Großenhain in den letzten Minuten lassen den Sieg von Weinböhla zu.

Im Spiel um Platz 7 gewinnt Großenhain mit  2:0 gegen Weinböhla 2., doch die mangelnde Einstellung einiger Spieler muss unbedingt hinterfragt u. geändert werden!!!

 

ÜL D. Preuß / L. Köhler

Mitspieler
F.Köhler, M. Miller, P. Merder, F. Grammsch, L. Fritzsche, L. Tschirschke, I. Thiele, L. Collet, M. König, A. Sanin, E. Fritsche,
107
Spielebrichte
093
Gewonnen
00
Bilder