KONTAKT
ANFAHRT

Großenhain wirkte überrascht

01
PLAZIERUNG
00
SPIELE
005
TORE
NÄCHSTES SPIEL
Donnerstag,
Uhr
(Aus)
E1
SG Weißtropp
22.09.2019
4
:
10
10:00 Uhr
0
0
auswärts
Alle Spiele
Großenhainer FV

4. Punktspiel / Meisterschaft E-Jugend

Staffel 3

 

22.09.19
SG Weißtropp - Großenhainer FV 90 1.
4 : 10

( 3 : 4 )

 
 

Die SG Weißtropp / Klipphausen überrascht Großenhain in den Anfangsminuten!

 

Da keine Mannschaft so richtig wusste, wie stark der ältere Jahrgang der Gastgeber u. wie stark Großenhain mit dem jüngeren Jahrgang mit Schnelligkeit u. Spielvermögen bestehen kann, war das Spiel von Beginn an spannend. Die Mannschaft von Weißtropp machte es zunächst richtig gut u. nutzte Fehler im Defensiverhalten der Großenhainer Mannschaft eiskalt aus. Bereits nach 1 Minute der Treffer zum 1:0 u. 4 Minuten später der Treffer zur 2:0 Führung. Doch die junge Großenhainer Mannschaft hat gelernt Rückstände zu verkraften u. über Schnelligkeit, gutes Zusammenspiel ins Spiel zurück zu finden. Das war der Schlüssel zum Erfolg. Louis Tschirschke mit seinen Treffern in der 11.+ 18. Spielminute setzte ein erstes Achtungszeichen. Weißtropp nutzt zwar in der 18. Spielminute einen Patzer in der Defensive der Großenhainer zur 3:2 Führung, doch Maurice König (22.)  u. Louis Tschirschke (25.) drehen mit ihren Treffern das Ergebnis noch vor der Halbzeitpause.

Nach dem Wechsel wollte Großenhain die Vorentscheidung u. Adrian Sanin (27./ 35.) u. Louis Tschirschke (36.) brachten mit ihren Treffern die Gastgeber an die Grenze ihrer Möglichkeiten, zumal Großenhain nicht eine richtige Torchance der Heimmannschaft zuließ.

Elias Fritsche (45.) u. der gut aufgelegte Adrian Sanin (47. ) erhöhen auf 10:3 für Großenhain bevor Weißtropp den Treffer zum 4:10 in der Schlussminute erzielt.

 

 

ÜL D. Preuß / L. Köhler

Mitspieler
Franz Köhler, Louis Tschirschke (4), Maurice König (1), Manuel Miller, Elias Fritsche (1), Adrian Sanin (3) , Iven Thiele (1), Frederic Gramsch, Fritzsche, Lennard
103
Spielebrichte
092
Gewonnen
00
Bilder