KONTAKT
ANFAHRT

Großenhain wird es schwer gemacht

01
PLAZIERUNG
00
SPIELE
009
TORE
NÄCHSTES SPIEL
Donnerstag,
Uhr
(Aus)
E1
Großenhainer FV
27.10.2018
6
:
1
10:00 Uhr
0
0
Stadion der Freundschaft
Alle Spiele
Radeburg-Berbisdorf

Die Spielgemeinschaft Radeburg/Berbisdorf macht es Großenhain schwer!   

Die Großenhainer Mannschaft hatte mit Beginn des Spieles  die besseren Spielanteile, doch die Radeburger Mannschaft versuchte mit einer ruppigen Gangart das Spiel der Großenhainer zu unterbinden. Erst als die Großenhainer ordentlich gegen hielten und somit im Ballbesitz blieben, wurde das Spiel der Gastgeber erfolgreich. Hannes Müller setzte mit seinem Treffer zum 1:0 in der 4. Spielminute ein erstes Achtungszeichen. Radeburg hielt mit grenzwertiger Spielweise dagegen und kann in der 13. Spielminute den 1:1 Ausgleich erzielen. Der GFV 90 antwortet nach einer guten Einzelleistung von Max Püschel, 3 Minuten später mit dem 2:1 Führungstreffer. Die Treffer im 3 Minuten Takt zur 4:1 Halbzeitführung erzielten Hannes Müller (19.) und Lars Große (22).

Nach dem Seitenwechsel lief das Zusammenspiel der Großenhainer besser, da Radeburg sich hinten reinstellte und nur der mangelnden Chancenverwertung fiel das Endergebnis mit 6:1 (26. Robin Kugler, 48. Nick Köppler) relativ gering aus. 

 

Mitspieler
Louie Bunzel, Ben Jantzen, Ben Püschel, Hannes Müller (2), Kornell Pflieger, Nick Köppler (1), T. Bodem, Robin Kugler (1), M. Püschel (1), L. Große (1)
089
Spielebrichte
080
Gewonnen
00
Bilder