KONTAKT
ANFAHRT

Punktspielsaison ungeschlagen beendet

01
PLAZIERUNG
00
SPIELE
133
TORE
NÄCHSTES SPIEL
Donnerstag,
Uhr
(Aus)
D1
Meißner SV 08
16.06.2018
3
:
3
10:00 Uhr
0
0
Kunstrasenplatz, Stadion Meißen Kunstrasen
Alle Spiele
Großenhainer FV

Punktspielsaison ungeschlagen beendet

Beim Aufstellungsroulette der Trainer, zog Luis den Hauptgewinn und musste die erste Hälfte ins Tor. Schon vornweg, er machte seine Sache sehr gut. Der Auftakt in die Partie war nach dem Geschmack der Grossenhainer. Timon schloss ein Zuspiel von Hans-Georg zum 0:1 (2.) ab.
Meissen brauchte ein bisschen um ins Spiel zu kommen. Mit der Zeit wurden sie mutiger und in der 15 Minute erzielten sie nach schöner Kombination das 1:1. Nun war die Heimmannschaft am Drücker. Paar Minuten später landete ein Fernschuss an der Grossenhainer Latte. In der Folgezeit konnte Luis sich durch zwei Glanzparaden auszeichnen. Einen Konter, mit Schuss von Lucas L., wehrte der ebenfalls sehr gut haltende Meissner Torwart zu kurz ab. Henrik war zur Stelle und staubte ab. 1:2 (24.) Kurz vor der Halbzeit wehrte der Torwart noch ein Geschoss von Pascal ab.
In der zweiten Hälfte stand Ben im Tor. Auch er machte seine Sache sehr gut. Grossenhain kam besser aus der Kabine. Pascal sein Schuss wehrte der Torwart grossartig ab. Wiederum ein Konter verwehrtete Henrik erneut im Nachsetzten zum 1:3 (35.) Meissen kam wie in der ersten Hälfte erst nach einigen Minuten ins Spiel. Nach und nach kämpften sie sich zum Ausgleich heran. 2:3 (43.) und 3:3 (46.) In den letzten Minuten hatte jede Mannschaft das Siegtor erzielen können. Doch die Torhüter auf beiden Seiten liessen nichts mehr zu.

 

(DL)

Mitspieler
Timon Kaube (1), Ben Kramer, Tarik Hoch, Pascal Gruhne, Henrik Schöne (2), Luis Schmidt, Hans Georg Müller (C), Moritz Lange, Lucas Brüll, Lucas Lau
035
Spielebrichte
030
Gewonnen
00
Bilder