KONTAKT
ANFAHRT

Radeburg mit starker Leistung in der 1. Halbzeit!

01
PLAZIERUNG
00
SPIELE
009
TORE
NÄCHSTES SPIEL
Donnerstag,
Uhr
(Aus)
E1
Großenhainer FV
28.04.2018
9
:
4
09:00 Uhr
0
0
Stadion der Freundschaft
Alle Spiele
TSV 1862 Radeburg

Wer gedacht hatte die Gäste aus der Zille Stadt würden gegen die Großenhainer Favoriten klein beigeben, sah sich sichtlich getäuscht.

Großenhain kann zwar nach 1 Spielminute durch den Treffer von Niklas Schuster mit 1:0 in Führung gehen, doch Radeburg antwortet mit einem Konter, 1 Minute später, mit dem Ausgleich zum 1:1. Die Schwäche in der der Defensive der Großenhainer Mannschaft nutzt Radeburg in der 3. Minute u. der 8. Spielminute zur 1:3 Führung. Großenhain, noch nie in der Saison in einen solchen Rückstand geraten, reagierte mit Umstellungen auf die Situation.Jetzt

effektiver u. vor allen besser in der Defensive, drehte Großenhain das Spiel zum 4:3 bis zur Halbzeit (13. Niklas Schuster, 16. Max Püschel, 21. Ben Jantzen).

In der 2. Halbzeit lief das Großenhainer Spiel besser und die Treffer zur 8:3 Führung bis zur 41. Spielminute (30. Max Püschel, 33./35./41., Niklas Schuster 33.) Resultat einer super spielerischen Leistung. Zwar kann Radeburg in der 44. Spielminute auf 4:8 verkürzen, doch Ben Püschel ist 1 Minute vor Spielende zum 9:4 Endstand für Großenhain zur Stelle.

Letztendlich ein verdienter Sieg der Großenhainer Mannschaft, die 3 Stammspieler ersetzen musste.

Mitspieler
Es spielten für Großenhain:
L. Buzel, B. Jantzen (1), Chr. Goldbach , H. Müller, N. Köppler, M. Püschel (4), B. Püschel (1), N. Schuster (3)

ÜL D. Preuß / F. Goldbach
088
Spielebrichte
079
Gewonnen
00
Bilder