NEWSLETTER
KONTAKT
ANFAHRT

Großenhain mit super spielerischer Leistung!

01
PLAZIERUNG
00
SPIELE
009
TORE
NÄCHSTES SPIEL
Dienstag,
Uhr
(Aus)
E1
TSV Garsebach
21.04.2018
0
:
16
10:00 Uhr
0
0
auswärts
Alle Spiele
Großenhainer FV

In Garsebach zu bestehen ist immer eine Herausforderung. Zum einem super Bedingungen zum anderen rustikale Spielweise der Gastgeber und Väter die Schiedsrichter sind und schlimme Fouls nicht ahnden. Doch das war Großenhain bekannt vom Vorjahr und wollte mit Schnelligkeit und dem Spiel miteinander überzeugen, was über den gesamten Spielverlauf eindrucksvoll gelang.

Großenhain kann bereits in der 1. Spielminute durch den Treffer von Hannes Müller mit 1:0 in Führung gehen und 2 Minuten später erhöht der gleich Spieler auf 2:0. Niklas Winkelmann in der 6. Minute (3:0) und 17. Spielminute erhöht den Spielstand auf 4:0 für den GFV 90. Bis zum 10:0 Halbzeitstand ( Nick Köppler 19., 23., 25., Ben Püschel 20., 22., Till Bodem) können die

Großenhainer Spieler mit Schnelligkeit dem aggressivem Foulspiel der Gastgeber paroli bieten.

Nach dem Seitenwechsel haderte Großenhain mit der Chancen Verwertung, zumal Garsebach mit fast allen Spielern in der eigenen Hälfte Treffer verhindern wollte. Die Treffer zum 16:0 Endstand erzielten Niklas Winkelmann (26.), Ben Jantzen (27., 29.), Till Bodem (30.), Ben Püschel (39.) und Max Püschel (45.).

 

 

 

ÜL D. Preuß  / M. Winkelmann

Mitspieler
L. Buzel , N. Winkelmann (3), B. Jantzen (2), Chr. Goldbach, T. Bodem (2), H. Müller (2), N. Köppler (3), M. Püschel (1), B. Püschel (3)
082
Spielebrichte
073
Gewonnen
00
Bilder