NEWSLETTER
KONTAKT
ANFAHRT

Knapper Sieg in Garsebach

01
PLAZIERUNG
00
SPIELE
133
TORE
NÄCHSTES SPIEL
Dienstag,
Uhr
(Aus)
D1
TSV Garsebach
08.04.2018
1
:
2
10:00 Uhr
0
0
Rasenplatz, Sportanlage Garsebach, Zur Preiskermühle 17, 01665 Klipphausen
Alle Spiele
Großenhainer FV

Nach der langen Punktspielpause startete Großenhain holprig in die Partie, was sich aber leider im gesamten Spiel fortsetzte. In Minute 11 verzog Tarik knapp, nachdem er von Luis schön freigespielt wurde. 2 Minuten später nahm der Garsebacher Torwart einen Rückpass des eigenen Spielers auf. Das hieß Freistoss im Strafraum. Tarik tippte an und Moritz versenkte den Ball im langen Eck. 0:1 (13.) Nun erspielte sich der GFV mehrere Chancen, scheiterte aber knapp im Abschluss. Das 0:2 erzielte aber dann doch Felix im Nachsetzten, nach Schuss von Tim. (22.) Garsebach blieb aber mit den hohen Bällen in den Sturm immer gefährlich und Pascal im Tor des GFV konnte sich ein ums andere mal beweisen.
In Halbzeit zwei wurde es leider nicht besser mit der Chancenverwertung. Und so kam wie es kommen musste. Garsebach nutzte einen Schnitzer der GFV Abwehr aus. 1:2 (36.) Grossenhain hatte immer noch Chancen für das 3te Tor. Machte es aber nicht. Hans Georg scheiterte mit Freistoss, Felix versuchte es mit einem Kopfball und Lucas Lau´s Direktabnahme fand seinen Meister im Torwart. So zitterten alle dem Spielende entgegen, da Garsebach durch Konter immer gefährlich blieb, die aber Pascal im Tor klären konnte.

(DL)

Mitspieler
Pascal Gruhne, Ephraim Erhardt, Tarik Hoch, Ben Kramer, Luis Schmidt, Tim Weidelhofer, Hans Georg Müller (C), Moritz Lange (1), Felix Meyer (1), Lucas Brüll, Lucas Lau
030
Spielebrichte
027
Gewonnen
10
Bilder