NEWSLETTER
KONTAKT
ANFAHRT

E1 belegt 2. Platz in Weinböhla

01
PLAZIERUNG
00
SPIELE
009
TORE
NÄCHSTES SPIEL
Dienstag,
Uhr
(Aus)
E1
div. Gegner
27.01.2018
0
:
2
10:00 Uhr
0
0
Weinböhla Halle
Alle Spiele
Großenhainer FV

Im  Finale nur knapp mit 2:1 unterlegen!

Mit 8 teilnehmenden Mannschaften wurden in 2 Staffeln gespielt um am Ende die beste Mannschaft des Turnieres zu ermitteln.

In Staffel A Spielten TuS Weinböhla 1. , TSV Radeburg, SpVgg Dresden Löptau und SG Dresden Striesen gegeneinander und in Staffel B wollten TuS Weinböhla 2. , die Dresdner Soccer for Kids, der DSC 1898 und der Großenhainer FV 1990 e.V. den besten in der Staffel ermitteln. In Staffel A kann Gastgeber Weinböhla alle Spiele gewinnen, genauso wie Großenhain in Staffel B.

Also spielte Großenhain im ersten Halbfinalspiel gegen SG Dresden Striesen und kamen über ein mageres 0:0 nicht hinaus. Im folgenden 7-Meter schießen gewinnt Großenhain 3:2, dank eines gehaltenen 7 Meter von Louie Bunzel. Weinböhla gewinnt sein Halbfinalspiel gegen

gegen die Soccer Kids aus Dresden mit 3:1 und somit das Finalspiel gegen Großenhain perfekt.

Im Spiel um Platz 3 gewinnt die Dresdner Mannschaft Soccer Kids mit 3:1 gegen Dresden Striesen erst im 7 Meter schießen. Dann das Spiel um den Turniersieg mit dem fast Alle gerechnet hatten. Weinböhla mit Respekt beginnt verhalten und Großenhain nutzt wieder einmal seine Chancen nicht. Weinböhla lauert auf Fehler der Großenhainer Mannschaft und kann nach 7 Minuten einen Fehler in der Defensive zur 1:0 Führung nutzen. Mit dem Anstoß kann Großenhain den sofortigen Ausgleich erzielen. Jetzt wurde es ein offenes Spiel und Weinböhla nutzt eine Unachtsamkeit in der Großenhainer Defensive zur 2:1 Führung 1 Minute vor Abpfiff und gewinnt das Finale verdient mit 2:1.

Mitspieler
L. Bunzel, B. Jantzen, Chr. Goldbach, T. Bodem, N. Winkelmann, N. Schuster, H. Müller
072
Spielebrichte
062
Gewonnen
00
Bilder