NEWSLETTER
KONTAKT
ANFAHRT

Überlegenes letztes Punktspiel in 2017   

01
PLAZIERUNG
00
SPIELE
018
TORE
NÄCHSTES SPIEL
Dienstag,
Uhr
(Aus)
M3
Großenhainer FV
10.12.2017
10
:
0
10:00 Uhr
0
0
Kunstrasenplatz
Alle Spiele
Motor Sörnewitz

Zum letzten Spiel in diesem Jahr empfingen unsere Schwarz - Gelben den Tabellenletzten aus Sörnewitz auf dem Kunstrasenplatz im Husarenviertel bei eisigen Temperaturen. Trainer Eckert ermahnte seine Spieler, den Gegner nicht auf die leichte Schulter zu nehmen, trotz des Tabellenstandes und der Punkteausbeute von nur 3 Punkten.

Spätestens nach dem 2:0 nach 20 Minuten war jedem klar, in welche Richtung das Spiel gehen würde und es nur noch um die Höhe des Ergebnisses geht. So konnte man bis zur Pause einen 6:0 Vorsprung herausholen (u.a. Hattrick durch Beyer) durch teilweise gute Spielzüge, aber auch eklatante Abwehrfehler des Gegners.

 

In der 2.Halbzeit dauerte es bis zur 65.Minute bis zum nächsten Tor, gefolgt von einem lupenreinen Hattrick von Berndt, der schließlich auch den 10:0 Endstand besorgte. Die Gäste gaben sich im Laufe des Spiels nie auf und hätten den Anschlusstreffer durchaus verdient gehabt. Die Torschützen für die Gastgeber waren Beyer (5), Berndt (4) und Markert.

Die Hinrunde konnte auf einem sehr guten 4.Platz abgeschlossen werden, auch dank der tollen Serie von zuletzt 4 Siegen in Folge. Im neuen Jahr gilt es daran nahtlos anzuknüpfen.

 

 

Allen Anhängern und Familien ein Frohes Weihnachtsfest und vielleicht sieht man sich zum Vereinseigenen Hallenturnier am 28.12. in der Rödertalhalle.

Mitspieler
Rothe — Preuß, Kreische, Kracht (ab 46. Matthes), Uschner (ab 46.Schumann), Markert (ab 46. Zimmerling), Reitmann, Hanisch, Schanze, Beyer, Berndt (Kotte, Wendisch)
018
Spielebrichte
012
Gewonnen
00
Bilder