NEWSLETTER
KONTAKT
ANFAHRT

Großer Sieg beim Hainsberger SV

04
PLAZIERUNG
02
SPIELE
031
TORE
NÄCHSTES SPIEL
Sonntag, 27.05.2018
10:30 Uhr
TUS Weinböhla (Heim)
01558 Großenhain, Parkstr. Jahnkampfbahn
A1
Hainsberger SV
03.12.2017
0
:
5
10:30 Uhr
0
0
01705 Freital, Kirchstr.1, Kunstrasen
Alle Spiele
Großenhainer FV

Durch eine durchweg geschlossene Mannschaftsleistung konnte beim Hainsberger SV ein 5:0 Sieg erreicht werden.
Nach der zeitigen 1:0 Führung in der 2. Minute durch Nico Franke gab es einen 11 Meter für den Gastgeber der durch eine tolle Parade von Tom Müller gehalten wurde.
Danach wurde unsere Mannschaft noch sicherer und es kam zum 2:0 in der 32.Minute durch Lamin Bojapy. Noch in der 1.Halbzeit 42.Minute konnte Alexander Cirpka auf 3:0 erhöhen.
Nach der Spielpause kam der Hainsberger SV mit sehr viel Elan zurück und wollte eine Aufholjagd starten. Hier wurde durch Unsere Team durch alle Mannschaftsteile eine hervorragende taktische und kämpferische Leistung erbracht.
Durch kontinuierliches Angreifen, konnten wir sogar auf 4:0 in der 86. Minute durch Marice Schütze erhöhen. Ab dem Moment, war der Hainsberger SV geknackt. Durch ein gutes Solo von Bashir Mohamadi wurde der Endstand 5:0 in der 88. Minute erzielt.
Die klare Ansage der Trainer wurde voll umgesetzt. Das gilt es nun in das letzte Spiel zum Rückrundenstart am kommen Sonntag gegen Brand- Erbisdorf/ Langenau mitzunehmen.

Mitspieler
Tom Müller, Rick Gotzmann, Franz Tanner, Maurice Schütze, Dennis Scholtisseck, Bashir Mohamadi, Lamin Bojapy, Justin Buchwald, Nico Franke, Brian Christopher Abel, Alexander Cirpka (75.Joel Berndt),
017
Spielebrichte
026
Gewonnen
00
Bilder