NEWSLETTER
KONTAKT
ANFAHRT

Kurz schütteln und nach vorn schauen!

08
PLAZIERUNG
15
SPIELE
014
TORE
NÄCHSTES SPIEL
Sonntag, 19.11.2017
11:00 Uhr
TuS Weinböhla (Aus)
01689 Weinböhla, Spitzgrundstr. 23
A1
Großenhainer FV
20.09.2015
1
:
3
10:00 Uhr
Jahnkampfbahn
Alle Spiele
Döbelner SC
Das zweite Spiel in dieser Spielzeit brachte den A-Junioren eine unnötige Niederlage ein. In einer durchaus fair geführten Partie schenkten sich beide Mannschaften nichts. Vom Anpfiff weg entwickelte sich ein temporeiches Spiel mit einem deutlichen Chancenplus auf Großenhainer Seite. Der Döbelner SC nutzte eine kleine Unachtsamkeit im GFV-Verbund und führte ab der 30. Minute mit 1:0. Die Jungs vom GFV versuchten auf den Ausgleich zu spielen, vergaben aber ihre Möglichkeiten zu leichtfertig.

In der Pause wurde auf ein paar Dinge hingewiesen und prompt klappte es besser. Mit Schwung aus der Kabine gekommen und mit dem schnellen Ausgleich den Gegner geschockt. Die junge Elf versuchte nun alles um den 3er zu ziehen. Leider schlichen sich dabei zwei leichte Ballverluste im Spielaufbau ein und ein cleverer Gegner wie der DSC lässt sich nicht zweimal bieten. Sie nahmen diese unfreiwilligen Einladungen an und versenkten das Streitobjekt noch zum Endstand von 3:1 im GFV- Gehäuse.

Es war eine spielerische Steigerung zum letzten Spiel zu sehen. Nur die Chancenverwertung ließ diesmal zu wünschen übrig. Schon am Mittwoch geht es weiter und deshalb gilt es das Spiel aus den Knochen schütteln und auf ein Neues mit hoffentlich besserem Ausgang.



Übungsleiter Jens Krone
012
Spielebrichte
022
Gewonnen
00
Bilder