KONTAKT
ANFAHRT
Situation Nachwuchsmannschaften

Die Nachwuchsmannschaften des GFV in der gegenwärtigen Tabellensituation

 

Kurz vor Ende der Hinrunde sollte eine Blick auf die Nachwuchsteams des GFV  geworfen werden.

5 Mannschaften befinden sich im Spielbetrieb des Sächsischen Fußballverbandes und 7 im   Spielbetrieb des Kreisverbandes Fußball Meißen. Damit sind immerhin 12 !!! Mannschaften sportlich für den GFV unterwegs. Dies ist und muss das Fundament für die weitere erfolgreiche Arbeit im Verein bleiben.

Im Einzelnen, Landesebene:

A-Junioren  Landesklasse Mitte  1. Platz; 19 Punkte und ein Torverhältnis von 37:10
beste Torschützen: Maurice Schütze und Alexander Cierpka je 6; Boubacar Diallo 4

B1-Junioren Landesklasse Mitte 1. Platz; 25 Punkte und ein Torverhältnis von 38:15
beste Torschützen:Benito Teinze 8 und Stanley Ott 7

B-Juniorinnen Landesklasse Mitte 3. Platz; 15 Punkte und ein Torver hältnis von 17:11
beste Torschützin: Sophie Linda Püschel mit 9 Treffern führt sie die Torschützenliste an

C-Junioren Landesklasse Mitte 8. Platz; 9 Punkte und ein Torverhältnis von 20:48

D1-Junioren Landesklasse Mitte 6. Platz; 15 Punkte und ein Torverhältnis von 25:36

 

Im Einzelnen, Kreisebene:

B2-Junioren Kreisliga; 4. Platz; 14 Punkte und ein Torverhältnis von 21:30

D2-Junioren Kreisklasse 6. Platz 12 Punkte und ein Torverhhältnis von 39:42

E1-Junioren  1. Kreisklasse Staffel 2; 1. Platz 24 Punkte

E2-Junioren  1. Kreisklasse Staffel 3; 7. Platz 9 Punkte

F1-Junioren  1. Kreisklasse Staffel 2; 1. Platz 24 Punkte

F2-Junioren  1. Kreisklasse Staffel 3; 4. Platz 12 Punkte

F3-Junioren  1. Kreisklasse Staffel 4; 7. Platz 4 Punkte.

 

 

Der Dank geht an dieser Stelle an alle Übungsleiter, Betreuer, die Spieler und die Eltern der Spieler für ihre Einsatzbereitschaft und stete Unterstützung.

Jungs, macht weiter So!

 

Erhoben von Gert Nitzsche

geschrieben von: Paul Köhler
16
Mannschaften
00
Newsbilder
617
Newsberichte
Rückschau 49. KW
10.12.2018
Sachsenlga: Neusalza-Spremberg kommt!
26.11.2018
SZ: "70 Mal Hoffnung für Nadine"
12.11.2018
SZ: "70 Mal Hoffnung für Nadine"
12.11.2018
60mal Diethart „Preußi“ Preuß
08.11.2018