NEWSLETTER
KONTAKT
ANFAHRT
Hennig Lotzmann: 100stes Pflichtspiel für die Erste

Henning Lotzmann: 100stes Pflichtspiel für die Erste
Ein wahrer Großenhainer Junge spielt Jubiläumsspiel

 

Beim Spiel am vergangenen Samstag, 30. September 2017, gegen Glauchau gab es ein Jubiläum der besonderen Art. Unser Spieler Henning Lotzmann hat sein 100. Pflichtspiel für die Erste absolviert. Aber warum ist das so erwähnenswert? Denn immerhin haben viele Spieler viele Spiel für die Erste gemacht?! Doch eine Seltenheit ist es, dass ein Spieler alle Jugendmannschaften des GFV durchlaufen hat, mittlerweile in der Erste spielt und dort ein fester & wichtiger Bestandteil des Kaders ist. Die Loyalität gegenüber dem Verein ist quasi mustergültig.

Der am 2. Juli 1995 geborene Spieler war in den Saisons 2012/13/14 Kapitän der A-Junioren und führte diese in 2013 zur Meisterschaft (auf Aufstieg wurde allerdings verzichtet) und im darauffolgenden Jahr zur Vizemeisterschaft. Zusammen u.A. mit Kirsche, teils Volkmann und Witschel — alle ebenfalls in der Ersten — wurden damals einige große Schlachten geschlagen und fast alles gewonnen. Am 21. September 2013 kam es dann zum ersten Einsatz von Henning in der Ersten beim Heimspiel gegen BSC Freiberg (Einwechslung in der 81. Minute). Henning hat sich generell (von Beginn an) an das Niveau im Männerbereich auf Landesebene angepasst und sich vorbildlich in das neue Team (mit teils „alten Hasen“) integriert.

Bis zum Spiel gegen Glauchau beziffert die Statistik

99 Pflichtspiele
(davon 3 Spiele des Sachsenpokals),

reine Einsatzzeit von 8397 Minuten
d.h. 139,95 Stunden – also rund 140 Stunden effektive Spielzeit,

11 Tore
(4 davon via Elfmeter in Saison 2015/16) sowie

9 gelben Karten & 1 gelb-rote Karte

 

Weitere charakteristische Eigenschaften von Henning sind ein hohes Maß an Motivation, Fairness und fußballerischer Kompetenz. Er ist einer der Spieler mit der höchsten Trainingsbeteiligung, sehr zuverlässig und bereit, „mehr zu machen“ als vermeintlich notwendig. Weiterhin zeichnet ihn seine Freundlichkeit, Engagiertheit, Kameradschaftlichkeit und überdurchschnittliche soziale Ader aus.

Wir bedanken uns für dein Engagement in den letzten Jahren für den Verein und wünschen weiterhin viel Erfolg, Gesundheit, Freude am Fußball, stets gute Nerven und gut Schuss!

geschrieben von: Paul Köhler
16
Mannschaften
01
Newsbilder
435
Newsberichte
Vor- und Rückschau KW 42/KW41
22.10.2017
An alle sportbegeisterten Kinder
20.10.2017
Aktuelle Mannschaftsfotos ausgehängt
20.10.2017
Deine Stimme für den Nachwuchs
19.10.2017
Sachsenliga: VFC Plauen kommt!
16.10.2017